Events in der Steiermark

Events in der Steiermark

copyright TV Erlebnisregion Erzberg

Gösser Kirtag - Ursprung im Jahr 1836

10. Oktober 2019 - Innenstadt und Gösser Straße Leoben

Der Kutscher sitzt auf seiner geschmückten Kutsche

Zu den traditionellsten und am besten besuchten Jahrmärkten Österreichs gehört seit jeher der Gösser Kirtag. Er findet immer am Donnerstag nach dem ersten Sonntag im Oktober statt.

Der Ursprung des Gösser Kirtages ist in die Zeit um das Jahr 1836 zurückzuverfolgen und durfte laut eines Privilegs von Kaiser Ferdinand am heute noch beibehaltenen Datum im Oktober abgehalten werden.

Mit knapp 4.000 Metern Länge kann der Gösser Kirtag auf die längste Standlstraße von Österreich verweisen. Tausende Krügerl Bier, Lebkuchenherzen, Hendln und Bratwürste werden von ca. 30.000 Besuchern am heimlichen „Leobener Nationalfeiertag“ konsumiert. Vom Hauptplatz aus bis zur Einfahrt der Gösser Brauerei ziehen sich die Verkaufs-, aber auch Gastrononie-Standln. Sowohl in der Innenstadt als auch in Göss wird ein umfangreiches musikalisches Programm geboten.

Termin: 10. Oktober 2019

Veranstalter:
Stadtgemeinde Leoben
T. +43 3842 40620
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Tourismusverband Leoben
Hauptplatz 3
8700 Leoben
 +43 3842 48148
office(at)tourismus-leoben.at

Newsletter

I agree with the Nutzungsbedingungen