Wasser-Spaß

Wasser-Spaß

copyright TV Leoben

Freizeitzentrum Trabocher See

Fischen, Tretbootbarht, Minigolf und Tennis

Blick auf den Trabochersee

Was als Zweckmäßigkeit ursprünglich gedacht war, entpuppte sich als kluge Entscheidung der damaligen Gemeindeverantwortlichen. Ständige Unwetter im Gebirge und damit verbundene Hochwässer mit verheerenden Überschwemmungen auch in der Zeit der Schneeschmelze, stellten die Gemeinde in der Steiermark vor ein großes Problem, denn der Ort wurde zusehends von den Naturlaunen bedroht. Einige hundert Meter oberhalb der Gemeinde Traboch wurde der Flusslauf in ein riesiges Rückhaltebecken geleitet, dessen Wasserstand von nun an regulierbar war und die Wassermassen aus den Vordernberger Bergen somit von Menschenhand gezähmt werden konnten. Und damit war auch, dank der Weitsichtigkeit der damaligen Entscheidungsträger, das Freizeitzentrum Trabocher See geboren, das Erholungssuchenden aller Altersstufen eine Vielzahl an Entspannungsmöglichkeiten bietet.

Der ca. 7 ha große See lädt dank des hervorragenden Fischbesatzes (Karpfen, Zander, Schleie, Hechte usw.) vor allem die Petrijünger ein, einige gemütliche Stunden beim Angeln zu verbringen. Eine Besonderheit ist das monatliche Nachtfischen.

Sind Sie kein Fischer? Unternehmen Sie eine Tretbootfahrt, eine Minigolfpartie oder ein Tennismatch. Für Kinder steht ein großer Spielplatz zur Verfügung. Außerdem können Sie am asphaltierten Rundweg um den See skaten oder Rad fahren, oder Sie machen ganz einfach einen Waldspaziergang und beobachten Fische, Enten, Libellen und Schwäne. Im Winter ist der See ein beliebtes Ausflugsziel für Eisläufer und Eisschützen.

Fischerparadies Trabocher See

Der ca. 7 ha große Trabochersee lässt aufgrund seines hervorragenden Fischbesatzes Angler-Herzen höherschlagen. Eine Besonderheit ist das monatliche Nachtfischen im Sommer. Im Trabochersee warten Karpfen, Amure, Schleie, Brassen, Hechte, Zander und Welse auf die Angler.

Fischerkartenpreise 2017:

Tagesfischerkarten € 25,00
3-Tagesfischerkarten € 60,00
Wochenkarten* € 90,00
Jahresfischerkarten* € 210,00

*nur im Besitz einer gültigen steirischen Landesfischerkarte

Angelzeiten 2017:

03.04. – 31.05. 05:00 bis 20:00 Uhr
01.06. – 31.07. 05:00 bis 21:00 Uhr
01.08. – 30.09. 05:30 bis 20:00 Uhr
01.10. – 29.10. 06:00 bis 19:00 Uhr

Martin Fürholzer (Fischereiaufsicht)
T. +43 660 27 77 505
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Tourismusverband Leoben
Hauptplatz 3
8700 Leoben
 +43 3842 48148
office(at)tourismus-leoben.at

Newsletter

I agree with the Nutzungsbedingungen