Aktiv im Winter

Aktiv im Winter

copyright Abenteuer Erzberg, Foto: August Zoebl

Rodeln: Schlittenfahrt mit der ganzen Familie

Mädchen liegt auf der Rodel

Ein riesen Spaß für Groß und Klein

Erleben Sie eine Schlittenfahrt mit der ganzen Familie in der Region Erzberg Leoben– ein riesen Spaß für Groß und Klein.

Je größer die Gruppe, desto geselliger und unterhaltsamer wird es. Liebhaber von Geschwindigkeit lassen ihre Füße auf der Rodel, bremsen nur selten und genießen die rasante Talfahrt – ein möglicher Ausritt in den Wald ist dabei meist einkalkuliert. Wer nach dem letzten Einkehrschwung auf der Piste noch immer nicht genügend Action hatte, der kann den Abend noch für eine zünftige Rodelpartie nützen. Die beleuchtete Rodelbahn ist dann das Tüpfelchen auf dem I.

Der Präbichl (Gebiet Almhäuser) ist Startpunkt für eine attraktive Rodelpartie. Die Rodelbahn führt vom Gasthof Langreiter (großer Parkplatz vorhanden, Rodelverleih) ca. 10-15 Minuten hinauf bis zum Start. Die Bahn ist abends beleuchtet, hat keine Kurven und ist somit für Kinder/Kleinkinder bestens geeignet.

Streckenlänge: 1200 Meter
Da die Rodelbahn im oberen Teil eine Skipiste kreuzt, ist sie tagsüber ca. 300m kürzer. Info: Gasthaus Langreiter +43 3849 210

Auch in der Eisenerzer Ramsau gibt es tagsüber Rodelvergnügen für Jung und Alt, mit einem Rodelverleih an der Loipenkasse.

Infobüro Eisenerz
+43 3848 3700

Kontakt

Tourismusverband Leoben
Hauptplatz 3
8700 Leoben
 +43 3842 48148
office(at)tourismus-leoben.at

Newsletter

I agree with the Nutzungsbedingungen